Wien Gemischter Satz DAC Nussberg Alte Reben Wieninger

Wien Gemischter Satz DAC Nussberg Alte Reben Wieninger
21,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • O.Wi.W.00056
  • Inverkehrbringer: Weingut Wieninger, Ing. Fritz Wieninger, Stammersdorfer Str. 31, 1210 Wien, Österreich Allergenhinweis: enthält Sulfite
Herkunft: Wien, Österreich Inverkehrbringer: Weingut Wieninger, Ing. Fritz Wieninger,... mehr
Produktinformationen "Wien Gemischter Satz DAC Nussberg Alte Reben Wieninger"
  • Herkunft: Wien, Österreich
  • Inverkehrbringer: Weingut Wieninger, Ing. Fritz Wieninger, Stammersdorfer Str. 31, 1210 Wien, Österreich
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Jahrgang: 2014
  • Dieser Wiener Gemischte Satz besteht aus 9 Traubensorten: Weißburgunder, Neuburger, Welschriesling, Grüner Veltliner, Sylvaner, Zierfandler, Rotgipfler, Traminer und Riesling.
  • Alc. 14% Vol.
  • RZ: 1g/l
  • Säure: 6,7g/l
  • Inhalt: 0,75 Liter
  • Verschluss: Vino-Lok (Glasstopfen)
  •  Ausbau: Stahltank
  • Reifepotential: bis 2026+

 

Bewertungen: falstaff 93 ; VM 94

 

 

Die Trauben des Nußberg Alte Reben 2014 stammen aus der Riede Ulm, ein sehr steiler Südhang, der sich am östlichsten Teil des Nußberges befindet, direkt neben der Donau. Der Boden besteht aus extrem kalkreichem Muschelkalk mit Kalkstein im Untergrund mit relativ geringem Tonanteil. Vor allem diesen Teil des Nußberges kann man eindeutig als Überrest eines Korallenriffs aus dem Tertiär bezeichnen, auch heute findet man noch massenhaft versteinerte Muscheln und Schnecken in den weißen Steinen.

 

Weinbeschreibung: Der Wein präsentiert sich heute mit einem sehr komplexen Duft nach Zitrusfrüchten, gelben Blüten, Ananas und süßen Kräutern mit vielschichtiger, würziger und mineralischer Frucht. Am Gaumen lebhaft, mit schöner Säure, viel Kraft, Präsenz und guter Länge. 

 

Jahrgang: 2014 begann mit einem relativ späten Austrieb in der zweiten

 Aprilhälfte, darauf folgte viel Niederschlag und im späteren Frühling frühsommerliche

 Temperaturen, die wiederum zu einer normalen Blüte führten. Ende Juni gab es

 nochmals sehr ausgiebige Niederschläge, die uns ohne Probleme durch einen extrem

 heißen Juli führten. Die August Temperaturen waren dann eher moderat, die Nächte

 brachten bereits Tau und der Sommer war mit Mitte August vorbei. Danach folgte ein

 kühlerer September, der den Erntebeginn auf Ende September verschob,

 abgeschlossen wurde gegen Ende Oktober. Die Trauben wurden in vielen Weingärten sehr selektiv

 geerntet, oftmals in mehreren Druchgängen, waren allgemein reifer als erwartet und ergaben Weine

 mit viel Rasse und intensiver Frucht.

Kulinarisch bestens geeignet zu: Wiener Schnitzel, kräftigen Speisen und Käse.

Weiterführende Links zu "Wien Gemischter Satz DAC Nussberg Alte Reben Wieninger"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wien Gemischter Satz DAC Nussberg Alte Reben Wieninger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen